Hoefer & Partner - Patente & Gebrauchsmuster
+49 (0) 89 - 642 447 - 0
Rückrufservice
Wir rufen sie zurück
EN CN JP
Name*:

Tel.-Nr.*:

Aktenzeichen:

Anwalt:

Zeit/Datum:

Bitte eingeben: captcha

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärung

*Pflichtfeld

Patente & Gebrauchsmuster

„Wir verstehen uns als Teil des Teams unserer Mandanten, in dem wir gemeinsam Ziele analysieren und Lösungswege erarbeiten.“

Björn M. Otto
Hoefer & Partner

„Der technische Sachverstand unserer Patentanwälte ist seit jeher der Schlüssel zum erfolgreichen Patent.“

Hans-Werner Schmitz
Hoefer & Partner

„Wir verstehen es als unsere wichtigste Aufgabe, die Ziele unserer Mandanten zu verstehen, Probleme zu erkennen und individuelle Lösungen zu erarbeiten.“

Andreas Benedikt
Hoefer & Partner

„Mit Offenheit und Ehrlichkeit begleiten wir unsere Mandanten über Jahrzehnte hinweg.“

Sebastian Schiller
Hoefer & Partner

„Der Anwalt steht für den Erfinder Pate seiner Geisteskinder“

Thomas J. Hager
Hoefer & Partner

„Ein Schutzrecht ist das Immunsystem einer Erfindung“

Ingo Görz
Hoefer & Partner

„Wir koordinieren Patente, Marken und Designs - weltweit!“

Steffen Schaeberle
Hoefer & Partner

„Europe‘s Leading Patent Law Firms 2019, 2020“

Financial Times *

Patente und Gebrauchsmuster sind wichtige Unternehmenswerte. Zugleich stehen deutsche Patente und Gebrauchsmuster weltweit hoch im Kurs. Nicht nur deswegen sollten Unternehmen mit technischem Fokus deshalb großen Wert darauflegen, technische Neuerungen rechtssicher zu entwickeln, sie effizient zu schützen, professionell zu verwalten, zu verwerten und verlässlich zu verteidigen.

Darum kümmern wir uns für unsere Mandanten und greifen dabei auf Wissen und Erfahrung von Patentanwälten und Rechts- und Fachanwälten im Bereich IP zu: Der naturwissenschaftliche Hintergrund unserer Patentanwälte ermöglicht hochqualifizierte Beratung in allen technischen Bereichen – die Expertise unserer Rechts- bzw. Fachanwälte für gewerblichen Rechtsschutz sorgt u.a. für effizienten Rechtsschutz auch vor Gericht.

So gelingt es uns Patente und Gebrauchsmuster für KMU, Großkonzerne aber auch Start Ups effizient zu schützen, zu verwerten und zu verteidigen – in allen Phasen, die ein Patent oder Gebrauchsmuster durchläuft.


F&E und Konzeptphase

Wir verstehen es als unsere wichtigste Aufgabe, die Ziele unserer Mandanten zu verstehen, Probleme zu erkennen und individuelle Lösungen zu erarbeiten.

Diese Aufgabe beginnt dabei aus unserer Sicht nicht erst mit dem Anmelden von Patenten und Gebrauchsmustern. Unsere Arbeit für unsere Mandanten beginnt bestenfalls parallel mit der Arbeit an der technischen Neuerung und setzt als begleitende Beratung bereits im Bereich Forschung und Entwicklung ein bzw. sobald aus einer Innovation ein marktfähiges Produkt entsteht.

Professionelle rechtliche Unterstützung trägt aus unserer Erfahrung bereits in dieser frühen Phase dazu bei, technische Entwicklungsprozesse um sinnvolle rechtliche Denkanstöße zu ergänzen. Denn exakt diese frühe rechtliche Unterstützung sorgt dafür, dass eine Patentierung im späteren Verlauf erfolgreich verlaufen kann. Das verkürzt das Verfahren an sich, führt zu schnellerer Rechtssicherheit und spart bestenfalls Kosten – in der Entwicklung und der Anmeldung. 


Anmelden, verwalten, verteidigen

Ein wichtiger Aspekt unserer Tätigkeit ist die Ausarbeitung und Anmeldung von Schutzrechten. Hier beginnt unsere Tätigkeit mit der eingehenden Beratung im Hinblick auf einen rechtlich und ökonomisch sinnvollen Schutzumfang für jedes einzelne Schutzrecht: national, europäisch oder international. Ist das Schutzrechtskonzept erarbeitet kümmern wir uns selbstverständlich um die Ausarbeitung und Einreichung von Anmeldungen in Deutschland, Europa (EPÜ) und weltweit (PCT)- bei Bedarf in enger Zusammenarbeit mit Kanzleien in annähernd allen Ländern.

Nach der Eintragung übernehmen wir auf Wunsch auch die Verwaltung neu eingetragener Rechte ebenso wie die Verwaltung gesamter Schutzrechte-Portfolios: Wir kümmern uns um die Überwachung von Aufrechterhaltungsfristen und klären mit unseren Mandanten möglichweise entstehenden (strategischen) Handlungsbedarf. Natürlich kümmern wir uns auf Wunsch aber auch um Wettbewerberbeobachtung, um mögliche Rechtekollisionen und daraus entstehenden Handlungsbedarf frühzeitig aufzudecken und rechtzeitig aktiv werden zu können.

Denn natürlich ist es auch unser Anspruch und unsere Aufgabe, Schutzrechte unserer Mandanten gegen rechtliche und ökonomische Beeinträchtigung durch Kollisionen zu verteidigen oder gegen unberechtigte Nutzungen in Abstimmung mit unseren Mandanten adäquat vorzugehen.


Rechtverwertung & Vertragsgestaltung

Unsere Arbeit an und mit Schutzechten beschränkt sich allerdings nicht nur auf die Gestaltung, Verwaltung und Verteidigung von Patenten und Gebrauchsmustern. Ein ebenso wichtiger Aspekt der Arbeit mit IP-Werten ist sinnvolle wirtschaftliche Verwertung eigener Schutzrechte und die damit verbundene Arbeit mit und an entsprechenden Verträgen.

So sind wir für unsere Mandanten auch Ansprechpartner, wenn es um die Prüfung, Erstellung bzw. die Verhandlung sämtlicher Verträgen im Bereich IP geht – national, aber natürlich auch international: für Verträge über Kooperationen, den Verkauf von Schutzrechten ebenso wie für die Lizenzierung von Schutzrechten.


Ihr Ansprechpartner für Patente & Gebrauchsmuster

Wenn Sie Unterstützung im Bereich Patente und Gebrauchsmuster benötigen – sprechen Sie uns gerne unverbindlich unter 089 642 447 0 oder per E-Mail an an. Wir kümmern uns gerne persönlich um Ihr Anliegen und klären in einem ersten unverbindlichen Gespräch, ob und inwieweit wir Ihnen behilflich sein können.