Hoefer & Partner - Team
+49 (0) 89 - 642 447 - 0
Rückrufservice
Für Mandanten
EN CN JP
Name*:

Tel.-Nr.*:

Aktenzeichen*:

Anwalt:

Zeit/Datum:

Bitte eingeben: captcha

Das Team für Ihren Erfolg

Hans-Werner Schmitz

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1954 in Duisburg geboren, studierte er Maschinenbau sowie das wirtschaftswissenschaftliche Aufbaustudium an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 1981 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 1985 sowie als European Patent Attorney 1986.
  • Herr Schmitz ist Gründungspartner der Kanzlei.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Biomedizin
  • Fahrzeugtechnik
  • Foodservice-Technologie
  • Turbolader

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der biomedizinischen Technik.

  • Dozententätigkeit an der Technischen Akademie Wuppertal e.V.
  • Gastdozent an der Fachhochschule Augsburg

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

hw.schmitz@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Maschinenbau, Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Dipl.-Ing. Maschinenbau, Dipl.-Wirtsch.-Ing.

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1954 in Duisburg geboren, studierte er Maschinenbau sowie das wirtschaftswissenschaftliche Aufbaustudium an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 1981 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 1985 sowie als European Patent Attorney 1986.
  • Herr Schmitz ist Gründungspartner der Kanzlei.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Biomedizin
  • Fahrzeugtechnik
  • Foodservice-Technologie
  • Turbolader

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der biomedizinischen Technik.

  • Dozententätigkeit an der Technischen Akademie Wuppertal e.V.
  • Gastdozent an der Fachhochschule Augsburg

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

E-Mail: hw.schmitz@hoefer-pat.de

Dr. Joachim Weber (bis 2016)

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1953 in Augsburg geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität München.
  • Nach seiner Promotion auf dem Gebiet des Gießereiwesens begann er seine patentrechtliche Ausbildung 1983 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 1986 sowie als European Patent Attorney 1987.
  • Dr. Weber ist Gründungspartner der Kanzlei.

Spezialgebiete:

  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Landwirtschaftstechnik
  • Luftfahrttechnik
  • Werkstoffkunde
  • Werkzeugmaschinen

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet des Gießereiwesens und der Umformtechnik.

  • Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Kempten
  • Gastdozent an der Universita della Basilicata, Potenza, Italien; bei der Chinese Society of Inventions, Taipei, Taiwan; von Hatsumei Kyoukai und der Foreign Intellectual Property Society, Osaka, Japan; bei AIPPI-Korea, Seoul, Korea
  • Lehrbeauftragter an der National Chiao Tung University, Hsinchu, Taiwan

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

j.weber@hoefer-pat.de
Dr.-Ing., Dipl.-Ing. Maschinenbau
Dr.-Ing., Dipl.-Ing. Maschinenbau

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1953 in Augsburg geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität München.
  • Nach seiner Promotion auf dem Gebiet des Gießereiwesens begann er seine patentrechtliche Ausbildung 1983 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 1986 sowie als European Patent Attorney 1987.
  • Dr. Weber ist Gründungspartner der Kanzlei.

Spezialgebiete:

  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Landwirtschaftstechnik
  • Luftfahrttechnik
  • Werkstoffkunde
  • Werkzeugmaschinen

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet des Gießereiwesens und der Umformtechnik.

  • Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Kempten
  • Gastdozent an der Universita della Basilicata, Potenza, Italien; bei der Chinese Society of Inventions, Taipei, Taiwan; von Hatsumei Kyoukai und der Foreign Intellectual Property Society, Osaka, Japan; bei AIPPI-Korea, Seoul, Korea
  • Lehrbeauftragter an der National Chiao Tung University, Hsinchu, Taiwan

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: j.weber@hoefer-pat.de

Thomas J. Hager

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1964 in München geboren, studierte er physikalische Technik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 1990 und erwarb die Zulassung als European Patent Attorney 1996 sowie als Deutscher Patentanwalt 1998.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Physik
  • Chemische Verfahrenstechnik
  • Elektrotechnik
  • Fahrzeugtechnik
  • Werkzeugmaschinen

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet von Biofluid-Dynamics am H. B. Wallis Research Institute.

  • Gastdozent an der Fachhochschule München

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

t.hager@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik
Dipl.-Ing. (FH) Physikalische Technik

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1964 in München geboren, studierte er physikalische Technik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 1990 und erwarb die Zulassung als European Patent Attorney 1996 sowie als Deutscher Patentanwalt 1998.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Physik
  • Chemische Verfahrenstechnik
  • Elektrotechnik
  • Fahrzeugtechnik
  • Werkzeugmaschinen

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet von Biofluid-Dynamics am H. B. Wallis Research Institute.

  • Gastdozent an der Fachhochschule München

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail: t.hager@hoefer-pat.de

Steffen Schaeberle

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1967 in Esslingen a. N. geboren, studierte er Wirtschaftsingenieurswesen und Maschinenbau an der Technischen Universität Berlin.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 1995 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt sowie als European Patent Attorney 1999.

Spezialgebiete:

  • Strömungsmaschinen
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Fahrzeugtechnik
  • Medizintechnik
  • Anlagentechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Anlagentechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch

s.schaeberle@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Wirtschaftsingenieurswesen / Maschinenwesen
Dipl.-Ing. Wirtschaftsingenieurswesen / Maschinenwesen

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1967 in Esslingen a. N. geboren, studierte er Wirtschaftsingenieurswesen und Maschinenbau an der Technischen Universität Berlin.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 1995 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt sowie als European Patent Attorney 1999.

Spezialgebiete:

  • Strömungsmaschinen
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Fahrzeugtechnik
  • Medizintechnik
  • Anlagentechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Anlagentechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch

E-Mail: s.schaeberle@hoefer-pat.de

Ingo Görz

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1968 In Nienburg/Weser geboren, studierte er Elektrotechnik und Informationstechnik an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 1995 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 1998 sowie als European Patent Attorney 1999.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Automatisierung
  • Nachrichtentechnik
  • Kommunikationsnetze
  • Steuerungssoftware

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Radartechnik zur Abstandsmessung im Kfz-Bereich.

Praktische Erfahrung bei Siemens auf dem Gebiet der Netzwerktechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

i.goerz@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Elektrotechnik und Informationstechnik
Dipl.-Ing. Elektrotechnik und Informationstechnik

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1968 In Nienburg/Weser geboren, studierte er Elektrotechnik und Informationstechnik an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 1995 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 1998 sowie als European Patent Attorney 1999.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Automatisierung
  • Nachrichtentechnik
  • Kommunikationsnetze
  • Steuerungssoftware

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Radartechnik zur Abstandsmessung im Kfz-Bereich.

Praktische Erfahrung bei Siemens auf dem Gebiet der Netzwerktechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: i.goerz@hoefer-pat.de

Andreas Benedikt

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1982 in Gräfelfing geboren, studierte er Maschinenwesen an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2007 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt sowie als European Patent Attorney 2011.

Spezialgebiete:

  • Fahrzeugtechnik
  • Mechatronic
  • Hydraulik
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Landwirtschaftstechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Simulation & Realfahrzeugerprobung.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

a.benedikt@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Maschinenwesen
Dipl.-Ing. Maschinenwesen

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1982 in Gräfelfing geboren, studierte er Maschinenwesen an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2007 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt sowie als European Patent Attorney 2011.

Spezialgebiete:

  • Fahrzeugtechnik
  • Mechatronic
  • Hydraulik
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Landwirtschaftstechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Simulation & Realfahrzeugerprobung.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: a.benedikt@hoefer-pat.de

Björn M. Otto

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1978 in Bremen geboren, studierte er Elektrotechnik mit der Vertiefungsrichtung Informationstechnik an der Technischen Universität Dresden.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2008 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 2011 sowie als European Patent Attorney 2013.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Technische Akustik, Ultraschall
  • Fahrzeugtechnik
  • Telekommunikation
  • Anzeige-/Bedienkonzepte, Gestensteuerung

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der technischen Akustik (Transferpfadauslegung).

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

b.otto@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Elektrotechnik
Dipl.-Ing. Elektrotechnik

Partner, Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1978 in Bremen geboren, studierte er Elektrotechnik mit der Vertiefungsrichtung Informationstechnik an der Technischen Universität Dresden.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2008 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 2011 sowie als European Patent Attorney 2013.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Technische Akustik, Ultraschall
  • Fahrzeugtechnik
  • Telekommunikation
  • Anzeige-/Bedienkonzepte, Gestensteuerung

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der technischen Akustik (Transferpfadauslegung).

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: b.otto@hoefer-pat.de

Gabriele Leißler-Gerstl

Deutsche Patentanwältin, Europäische Patentanwältin, Europäische Markenanwältin, Europäische Designanwältin

  • 1953 in Aschaffenburg geboren, studierte sie Lebensmittelchemie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.
  • Sie begann ihre patentrechtliche Ausbildung 1981 und erwarb die Zulassung als Deutsche Patentanwältin 1985 sowie als European Patent Attorney 1986.

Spezialgebiete:

  • Anorganische und organische Chemie
  • Biochemie und Immunologie
  • Pharmazeutische Chemie und Technologie
  • Analytik
  • Polymerchemie und Silikonchemie

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Analytik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

g.leisslerg@hoefer-pat.de
Staatl. gepr. Lebensmittelchemikerin, LL.M.
Staatl. gepr. Lebensmittelchemikerin, LL.M.

Deutsche Patentanwältin, Europäische Patentanwältin, Europäische Markenanwältin, Europäische Designanwältin

  • 1953 in Aschaffenburg geboren, studierte sie Lebensmittelchemie an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.
  • Sie begann ihre patentrechtliche Ausbildung 1981 und erwarb die Zulassung als Deutsche Patentanwältin 1985 sowie als European Patent Attorney 1986.

Spezialgebiete:

  • Anorganische und organische Chemie
  • Biochemie und Immunologie
  • Pharmazeutische Chemie und Technologie
  • Analytik
  • Polymerchemie und Silikonchemie

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Analytik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail: g.leisslerg@hoefer-pat.de

Barbara Bauer

Deutsche Patentanwältin, Europäische Patentanwältin, Europäische Markenanwältin, Europäische Designanwältin

  • 1975 in Sulzbach-Rosenberg geboren, studierte sie Chemie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.
  • Sie begann ihre patentrechtliche Ausbildung 2006 und erwarb die Zulassung als Deutsche Patentanwältin 2009 sowie als European Patent Attorney 2010.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine anorganische- und organische Chemie
  • Materialwissenschaften (Keramiken, Polymere, Legierungen, Faserverbundstoffe)
  • Brennstoffzellen- und Batterietechnik
  • Kosmetik
  • Biochemie

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Werkstoffwissenschaften, Brennstoffzellentechnik, Batterietechnik und Kosmetik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

b.bauer@hoefer-pat.de
Dipl.-Chemikerin
Dipl.-Chemikerin

Deutsche Patentanwältin, Europäische Patentanwältin, Europäische Markenanwältin, Europäische Designanwältin

  • 1975 in Sulzbach-Rosenberg geboren, studierte sie Chemie an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg.
  • Sie begann ihre patentrechtliche Ausbildung 2006 und erwarb die Zulassung als Deutsche Patentanwältin 2009 sowie als European Patent Attorney 2010.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine anorganische- und organische Chemie
  • Materialwissenschaften (Keramiken, Polymere, Legierungen, Faserverbundstoffe)
  • Brennstoffzellen- und Batterietechnik
  • Kosmetik
  • Biochemie

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Werkstoffwissenschaften, Brennstoffzellentechnik, Batterietechnik und Kosmetik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail: b.bauer@hoefer-pat.de

Dr. Ulrich Hocke

Rechtsanwalt, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

  • 1956 in Essen geboren, studierte er Betriebswirtschaftlehre und Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
  • Nach seiner Promotion auf dem Gebiet des Berufsrechts (rechtsvergleichend) erwarb er die Zulassung als Rechtsanwalt 1988.

Spezialgebiete:

  • Bekämpfung von Marken- und Produktpiraterie
  • Massnahmen der Grenzbeschlagnahme
  • Lizenz-, Entwicklungs, Know-how-, Vertriebsverträge
  • Wettbewerbs und Vertriebsrecht
  • Verletzungsverfahren in Patent-, Gebrauchsmuster-, Marken- und Designangelegenheiten

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der Rechtsvergleichung und praktische Erfahrung in U.S.-amerikanischer Anwaltskanzlei; treuhänderische Geschäftsführertätigkeit.

Tätigkeitsbereich:

  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Schwerpunkte in der Durchsetzung und Verwertung von Schutzrechten)
  • Anmelde-, Verletzungs- und Grenzbeschlagnahmeverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französich, Spanisch

u.hocke@hoefer-pat.de
Dr. jur. Rechtsanwalt, Dipl.-Kfm.
Dr. jur. Rechtsanwalt, Dipl.-Kfm.

Rechtsanwalt, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

  • 1956 in Essen geboren, studierte er Betriebswirtschaftlehre und Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.
  • Nach seiner Promotion auf dem Gebiet des Berufsrechts (rechtsvergleichend) erwarb er die Zulassung als Rechtsanwalt 1988.

Spezialgebiete:

  • Bekämpfung von Marken- und Produktpiraterie
  • Massnahmen der Grenzbeschlagnahme
  • Lizenz-, Entwicklungs, Know-how-, Vertriebsverträge
  • Wettbewerbs und Vertriebsrecht
  • Verletzungsverfahren in Patent-, Gebrauchsmuster-, Marken- und Designangelegenheiten

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der Rechtsvergleichung und praktische Erfahrung in U.S.-amerikanischer Anwaltskanzlei; treuhänderische Geschäftsführertätigkeit.

Tätigkeitsbereich:

  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Schwerpunkte in der Durchsetzung und Verwertung von Schutzrechten)
  • Anmelde-, Verletzungs- und Grenzbeschlagnahmeverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französich, Spanisch

E-Mail: u.hocke@hoefer-pat.de

Bettina Görz

Rechtsanwältin, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

  • 1971 in Münster/Westfalen geboren, studierte sie Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.
  • Sie erwarb die Zulassung als Rechtsanwältin 1998 und arbeitet seitdem im Bereich des gewerblichen Rechtschutzes.

Spezialgebiete:

  • Markenrecht, Markenanmeldestrategien (weltweit)
  • Designrecht
  • Recht des unlauteren Wettbewerbs
  • Grenzbeschlagnahmeverfahren
  • Durchsetzung von Schutzrechten vor den Ämtern und Gerichten

Praktische Erfahrungen durch Mitarbeit in der Patentstreitkammer des Landgerichts München I und in der Rechtsabteilung des Europäischen Patentamtes.

Tätigkeitsbereich:

  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Schwerpunkte in der Durchsetzung und Verwertung von Schutzrechten)
  • Anmelde-, Verletzungs- und Grenzbeschlagnahmeverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

b.goerz@hoefer-pat.de
Rechtsanwältin
Rechtsanwältin

Rechtsanwältin, Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

  • 1971 in Münster/Westfalen geboren, studierte sie Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.
  • Sie erwarb die Zulassung als Rechtsanwältin 1998 und arbeitet seitdem im Bereich des gewerblichen Rechtschutzes.

Spezialgebiete:

  • Markenrecht, Markenanmeldestrategien (weltweit)
  • Designrecht
  • Recht des unlauteren Wettbewerbs
  • Grenzbeschlagnahmeverfahren
  • Durchsetzung von Schutzrechten vor den Ämtern und Gerichten

Praktische Erfahrungen durch Mitarbeit in der Patentstreitkammer des Landgerichts München I und in der Rechtsabteilung des Europäischen Patentamtes.

Tätigkeitsbereich:

  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Schwerpunkte in der Durchsetzung und Verwertung von Schutzrechten)
  • Anmelde-, Verletzungs- und Grenzbeschlagnahmeverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail: b.goerz@hoefer-pat.de

Oliver Spies

Rechtsanwalt, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

  • 1971 in München geboren, studierte er Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.
  • Nach seiner Referendarzeit in München mit Station in Florida, USA, für State Senator Tom Rossin in Ft. Myers und in einer Anwaltskanzlei in Naples erwarb er die Zulassung als Rechtsanwalt 2001.

Spezialgebiete:

  • Markenrecht, Markenanmeldestrategien (weltweit)
  • Designrecht
  • Recht des unlauteren Wettbewerbs
  • Durchsetzung von Schutzrechten vor den Ämtern und Gerichten
  • Verteidigung gegen Abmahnungen und Klagen
  • Vormals Vortragstätigkeit für Markenrecht an der Fachhochschule Augsburg für Design und Gestaltung.

Tätigkeitsbereich:

  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Schwerpunkte in der Durchsetzung und Verwertung von Schutzrechten)
  • Anmelde-, Verletzungs- und Grenzbeschlagnahmeverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

o.spies@hoefer-pat.de
Rechtsanwalt
Rechtsanwalt

Rechtsanwalt, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

  • 1971 in München geboren, studierte er Rechtswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München.
  • Nach seiner Referendarzeit in München mit Station in Florida, USA, für State Senator Tom Rossin in Ft. Myers und in einer Anwaltskanzlei in Naples erwarb er die Zulassung als Rechtsanwalt 2001.

Spezialgebiete:

  • Markenrecht, Markenanmeldestrategien (weltweit)
  • Designrecht
  • Recht des unlauteren Wettbewerbs
  • Durchsetzung von Schutzrechten vor den Ämtern und Gerichten
  • Verteidigung gegen Abmahnungen und Klagen
  • Vormals Vortragstätigkeit für Markenrecht an der Fachhochschule Augsburg für Design und Gestaltung.

Tätigkeitsbereich:

  • Internationales Wirtschaftsrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Schwerpunkte in der Durchsetzung und Verwertung von Schutzrechten)
  • Anmelde-, Verletzungs- und Grenzbeschlagnahmeverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail: o.spies@hoefer-pat.de

Dr. Stefan Pirson

Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1975 in Rheinfelden geboren, studierte er Biotechnologie an der Technischen Universität Berlin.
  • Nach seiner Promotion auf dem Gebiet der Tumorimmunologie an der Technischen Universität München begann er 2009 seine patentrechtliche Ausbildung. Im Jahre 2014 erwarb er die Zulassung als Deutscher Patentanwalt und als European Patent Attorney.

Spezialgebiete:

  • Medizintechnik
  • Biotechnologie
  • Immunologie
  • Nukleinsäuretechnik
  • Therapeutische Verfahren

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung in der naturwissenschaftlichen Krebsforschung mit den Schwerpunkten Nukleinsäurechemie, Bioinformatik, funktionelle Genomik und Tumorimmunologie.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

s.pirson@hoefer-pat.de
Dr. rer. nat., Dipl.-Ing. Biotechnologie
Dr. rer. nat., Dipl.-Ing. Biotechnologie

Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1975 in Rheinfelden geboren, studierte er Biotechnologie an der Technischen Universität Berlin.
  • Nach seiner Promotion auf dem Gebiet der Tumorimmunologie an der Technischen Universität München begann er 2009 seine patentrechtliche Ausbildung. Im Jahre 2014 erwarb er die Zulassung als Deutscher Patentanwalt und als European Patent Attorney.

Spezialgebiete:

  • Medizintechnik
  • Biotechnologie
  • Immunologie
  • Nukleinsäuretechnik
  • Therapeutische Verfahren

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung in der naturwissenschaftlichen Krebsforschung mit den Schwerpunkten Nukleinsäurechemie, Bioinformatik, funktionelle Genomik und Tumorimmunologie.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail: s.pirson@hoefer-pat.de

Dr. Petra Traub

Deutsche Patentanwältin, Europäische Patentanwältin, Europäische Markenanwältin, Europäische Designanwältin

  • 1970 in Göppingen geboren, studierte sie Technische Biologie an der Universität Stuttgart.
  • Nach ihrer Promotion in der Biotechnologie und einer Tätigkeit als Post-Doc in der Biochemie begann sie ihre Tätigkeit in der Patentabteilung eines internationalen Pharmakonzerns. Im Jahr 2006 erwarb Sie die Zulassung als European Patent Attorney und 2014 als Deutsche Patentanwältin.

Spezialgebiete:

  • Life-Science
  • Medizintechnik
  • Allgemeine Mechanik
  • Biotechnologie
  • Gentechnologie

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf den Gebieten der Biotechnologie, Gentechnologie, Diagnostik und der Medizintechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

p.traub@hoefer-pat.de
Dr. rer. nat., Dipl.-Biologin
Dr. rer. nat., Dipl.-Biologin

Deutsche Patentanwältin, Europäische Patentanwältin, Europäische Markenanwältin, Europäische Designanwältin

  • 1970 in Göppingen geboren, studierte sie Technische Biologie an der Universität Stuttgart.
  • Nach ihrer Promotion in der Biotechnologie und einer Tätigkeit als Post-Doc in der Biochemie begann sie ihre Tätigkeit in der Patentabteilung eines internationalen Pharmakonzerns. Im Jahr 2006 erwarb Sie die Zulassung als European Patent Attorney und 2014 als Deutsche Patentanwältin.

Spezialgebiete:

  • Life-Science
  • Medizintechnik
  • Allgemeine Mechanik
  • Biotechnologie
  • Gentechnologie

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf den Gebieten der Biotechnologie, Gentechnologie, Diagnostik und der Medizintechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: p.traub@hoefer-pat.de

Sebastian Schiller

Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1986 in Kaufbeuren geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2011 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt sowie als European Patent Attorney 2015.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Fahrzeugtechnik
  • Werkzeugmaschinen
  • Luftfahrttechnik
  • Chemische Verfahrenstechnik

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der Regelung fluidmechanischer Systeme an der University of Melbourne.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

s.schiller@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Maschinenwesen
Dipl.-Ing. Maschinenwesen

Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1986 in Kaufbeuren geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2011 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt sowie als European Patent Attorney 2015.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Fahrzeugtechnik
  • Werkzeugmaschinen
  • Luftfahrttechnik
  • Chemische Verfahrenstechnik

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der Regelung fluidmechanischer Systeme an der University of Melbourne.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: s.schiller@hoefer-pat.de

Benedikt Köstle

Deutscher Patentanwalt

  • 1978 in München geboren, studierte er Elektrotechnik an der Technischen Universität München.
  • Nach mehrjähriger praktischer Ingenieurstätigkeit begann er 2012 mit seiner patentrechtlichen Ausbildung und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 2016.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Fahrzeugtechnik
  • Medizintechnik
  • Kommunikationstechnik

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der Kommunikationstechnik und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Medizintechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

b.koestle@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Elektrotechnik
Dipl.-Ing. Elektrotechnik

Deutscher Patentanwalt

  • 1978 in München geboren, studierte er Elektrotechnik an der Technischen Universität München.
  • Nach mehrjähriger praktischer Ingenieurstätigkeit begann er 2012 mit seiner patentrechtlichen Ausbildung und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 2016.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Fahrzeugtechnik
  • Medizintechnik
  • Kommunikationstechnik

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der Kommunikationstechnik und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Medizintechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: b.koestle@hoefer-pat.de

Omiros Exarchos

Patentingenieur

  • 1984 in Athen geboren, studierte er Maschinenbau an der Nationalen Technischen Universität Athen (Abschluss im Top 5% des Jahres).
  • Nach seinem Militärdienst hat er seinen Master in biomedizinischer Technik an der ETH Zürich mit Stipendium der Bodossaki Stiftung erworben.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Biomedizin
  • Fahrzeugtechnik
  • Foodservice-Technologie
  • Turbolader

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet von Biomechanik an der Uniklink Balgrist und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Fertigungstechnik.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Griechisch

o.exarchos@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Maschinenbau, M.Sc. Biomedical Engineering
Dipl.-Ing. Maschinenbau, M.Sc. Biomedical Engineering

Patentingenieur

  • 1984 in Athen geboren, studierte er Maschinenbau an der Nationalen Technischen Universität Athen (Abschluss im Top 5% des Jahres).
  • Nach seinem Militärdienst hat er seinen Master in biomedizinischer Technik an der ETH Zürich mit Stipendium der Bodossaki Stiftung erworben.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Biomedizin
  • Fahrzeugtechnik
  • Foodservice-Technologie
  • Turbolader

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet von Biomechanik an der Uniklink Balgrist und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Fertigungstechnik.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Griechisch

E-Mail: o.exarchos@hoefer-pat.de

Jürgen Schildhorn

Patentingenieur

  • 1953 in Heidelberg geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität München.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Biomedizin
  • Fahrzeugtechnik
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Chemische Verfahrenstechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der biomedizinischen Technik und Kraftfahrzeugtechnik.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

j.schildhorn@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Maschinenbau
Dipl.-Ing. Maschinenbau

Patentingenieur

  • 1953 in Heidelberg geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität München.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Biomedizin
  • Fahrzeugtechnik
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Chemische Verfahrenstechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der biomedizinischen Technik und Kraftfahrzeugtechnik.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail: j.schildhorn@hoefer-pat.de

Wieland Matthes

Patentingenieur

  • 1950 in Lehrte geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität Hannover.
  • Wirtschaftswissenschaftliches Aufbaustudium an der Technischen Universität München.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Fahrzeugtechnik
  • Mechatronik
  • Biomedizin
  • Informatik

Praktische Erfahrung in der Anwendung der Fertigungsplanung und -steuerung, Programmierentwicklung und ingenieursmäßigen Beratung.

Sprachen: Deutsch, Englisch

w.matthes@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Maschinenbau, Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Dipl.-Ing. Maschinenbau, Dipl.-Wirtsch.-Ing.

Patentingenieur

  • 1950 in Lehrte geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität Hannover.
  • Wirtschaftswissenschaftliches Aufbaustudium an der Technischen Universität München.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Fahrzeugtechnik
  • Mechatronik
  • Biomedizin
  • Informatik

Praktische Erfahrung in der Anwendung der Fertigungsplanung und -steuerung, Programmierentwicklung und ingenieursmäßigen Beratung.

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: w.matthes@hoefer-pat.de

Egmont Lange

Patentingenieur

  • 1950 in Bremen geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität Hannover.
  • Wirtschaftswissenschaftliches Aufbaustudium an der Technischen Universität München.

Spezialgebiete:

  • Fahrzeugtechnik
  • Werkzeugtechnik
  • Optik
  • Kältetechnik

Praktische Erfahrung im Fahrzeug- und Werkzeugbau.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

e.lange@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Maschinenbau, Dipl.-Wirtsch.-Ing.
Dipl.-Ing. Maschinenbau, Dipl.-Wirtsch.-Ing.

Patentingenieur

  • 1950 in Bremen geboren, studierte er Maschinenbau an der Technischen Universität Hannover.
  • Wirtschaftswissenschaftliches Aufbaustudium an der Technischen Universität München.

Spezialgebiete:

  • Fahrzeugtechnik
  • Werkzeugtechnik
  • Optik
  • Kältetechnik

Praktische Erfahrung im Fahrzeug- und Werkzeugbau.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch

E-Mail: e.lange@hoefer-pat.de

Dr. Mona Blumenstengel

Patentingenieurin

  • 1972 in Sibiu geboren, studierte sie Physik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen.
  • Frau Dr. Blumenstengel ist seit 2003 auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Physik
  • Elektrotechnik
  • Telekommunikation
  • Solartechnik
  • Automobiltechnik

Wissenschaftliche Erfahrungen auf dem Gebiet der Hochenergiephysik.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Rumänisch

m.blumenstengel@hoefer-pat.de
Dr. rer. nat., Dipl.-Physikerin
Dr. rer. nat., Dipl.-Physikerin

Patentingenieurin

  • 1972 in Sibiu geboren, studierte sie Physik an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule in Aachen.
  • Frau Dr. Blumenstengel ist seit 2003 auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Physik
  • Elektrotechnik
  • Telekommunikation
  • Solartechnik
  • Automobiltechnik

Wissenschaftliche Erfahrungen auf dem Gebiet der Hochenergiephysik.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Rumänisch

E-Mail: m.blumenstengel@hoefer-pat.de

Jürgen Dirks

Patentingenieur

  • 1966 in Delmenhorst geboren, studierte er Elektrotechnik an der Technischen Universität in Braunschweig.
  • Nach der Diplomarbeit auf dem Gebiet der Nachrichtentechnik arbeitete er als ASIC-Entwicklungsingenieur für verschiedene Firmen in Deutschland und den USA.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Chip-Entwicklung
  • Halbleiter

Praktische Erfahrung auf dem Gebiet der anwendungsspezifischen Chip-Entwicklung und der Halbleitertechnik.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

j.dirks@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Elektrotechnik
Dipl.-Ing. Elektrotechnik

Patentingenieur

  • 1966 in Delmenhorst geboren, studierte er Elektrotechnik an der Technischen Universität in Braunschweig.
  • Nach der Diplomarbeit auf dem Gebiet der Nachrichtentechnik arbeitete er als ASIC-Entwicklungsingenieur für verschiedene Firmen in Deutschland und den USA.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Chip-Entwicklung
  • Halbleiter

Praktische Erfahrung auf dem Gebiet der anwendungsspezifischen Chip-Entwicklung und der Halbleitertechnik.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail: j.dirks@hoefer-pat.de

Dr. Martin Trautmann

Patentingenieur

  • 1985 in Stuttgart geboren, studierte er Chemie an der Universität Stuttgart.
  • Nach seiner Promotion auf dem Gebiet der Technischen Chemie begann er seine patentrechtliche Ausbildung 2015.

Spezialgebiete:

  • Heterogene Katalyse
  • Chemische Verfahrenstechnik
  • Organische Chemie
  • Physikalische Chemie
  • Anorganische Chemie

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der heterogenen Katalyse und der chemischen Synthese und Analytik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

m.trautmann@hoefer-pat.de
Dr. rer. nat., Dipl.-Chemiker
Dr. rer. nat., Dipl.-Chemiker

Patentingenieur

  • 1985 in Stuttgart geboren, studierte er Chemie an der Universität Stuttgart.
  • Nach seiner Promotion auf dem Gebiet der Technischen Chemie begann er seine patentrechtliche Ausbildung 2015.

Spezialgebiete:

  • Heterogene Katalyse
  • Chemische Verfahrenstechnik
  • Organische Chemie
  • Physikalische Chemie
  • Anorganische Chemie

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der heterogenen Katalyse und der chemischen Synthese und Analytik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

E-Mail: m.trautmann@hoefer-pat.de

Dr. Karsten Seifert-Röscheisen

Patentingenieur

  • 1964 in Berlin geboren, studierte er Mathematik und Physik an der Freien Universität in Berlin.
  • Nach seiner Promotion im Fach Biochemie am Max-Planck-Institut für Biophysik in Frankfurt am Main, ist er seit 1995 auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Physik
  • Chemische und Physikalische Verfahrenstechnik
  • Elektrophysiologische Messtechnik, Biosensoren
  • Halbleitertechnik
  • Medizintechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf den Gebieten Elementarteilchenphysik und Biophysik.

Sprachen: Deutsch, Englisch

k.seifert@hoefer-pat.de
Dr. phil. nat., Dipl.-Physiker
Dr. phil. nat., Dipl.-Physiker

Patentingenieur

  • 1964 in Berlin geboren, studierte er Mathematik und Physik an der Freien Universität in Berlin.
  • Nach seiner Promotion im Fach Biochemie am Max-Planck-Institut für Biophysik in Frankfurt am Main, ist er seit 1995 auf dem Gebiet des gewerblichen Rechtsschutzes tätig.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Physik
  • Chemische und Physikalische Verfahrenstechnik
  • Elektrophysiologische Messtechnik, Biosensoren
  • Halbleitertechnik
  • Medizintechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf den Gebieten Elementarteilchenphysik und Biophysik.

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: k.seifert@hoefer-pat.de

Florian J. H. März

Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1976 in München geboren, studierte er Bauingenieurwesen an der Technischen Universität in München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2008 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 2011 sowie als European Patent Attorney 2017.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Bauwesen
  • Fahrzeugtechnik
  • Medizintechnik
  • Umwelttechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Mechanik und des konstruktiven Ingenieurbaus.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

f.maerz@hoefer-pat.de
Dipl.-Ing. Univ.
Dipl.-Ing. Univ.

Deutscher Patentanwalt, Europäischer Patentanwalt, Europäischer Marken- und Designanwalt

  • 1976 in München geboren, studierte er Bauingenieurwesen an der Technischen Universität in München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2008 und erwarb die Zulassung als Deutscher Patentanwalt 2011 sowie als European Patent Attorney 2017.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Bauwesen
  • Fahrzeugtechnik
  • Medizintechnik
  • Umwelttechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Mechanik und des konstruktiven Ingenieurbaus.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail: f.maerz@hoefer-pat.de

Yipeng Zhang

Patentingenieur

  • 1982 in Henan geboren, absolvierte er sein Bachelorstudium in Wirtschaftsingenieurwesen als Hauptfach an der Universität für Naturwissenschaften und Ingenieurwesen Shanghai und in Betriebswirtschaftslehre als Nebenfach an der Universität für Finanzwesen Shanghai, sowie sein Masterstudium in Maschinenbau und Automatisierung an der Tongji Universität in Shanghai, China.
  • Nach mehrjähriger Forschungsarbeit an der Technischen Universität München begann er seine patentrechtliche Ausbildung 2016.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Mechatronic
  • Werkzeugmaschinen
  • Fahrzeugtechnik
  • Logistiktechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet des Maschinenbaus und der Logistiktechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Chinesisch

y.zhang@hoefer-pat.de
M. Sc. Maschinenbau
M. Sc. Maschinenbau

Patentingenieur

  • 1982 in Henan geboren, absolvierte er sein Bachelorstudium in Wirtschaftsingenieurwesen als Hauptfach an der Universität für Naturwissenschaften und Ingenieurwesen Shanghai und in Betriebswirtschaftslehre als Nebenfach an der Universität für Finanzwesen Shanghai, sowie sein Masterstudium in Maschinenbau und Automatisierung an der Tongji Universität in Shanghai, China.
  • Nach mehrjähriger Forschungsarbeit an der Technischen Universität München begann er seine patentrechtliche Ausbildung 2016.

Spezialgebiete:

  • Allgemeine Mechanik
  • Mechatronic
  • Werkzeugmaschinen
  • Fahrzeugtechnik
  • Logistiktechnik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf dem Gebiet des Maschinenbaus und der Logistiktechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Chinesisch

E-Mail: y.zhang@hoefer-pat.de

Hannes Bock

Patentingenieur

  • 1981 in Erfurt geboren, studierte er Informatik an der Technischen Universität Ilmenau.
  • Nach mehrjähriger Arbeit als IT-Berater im Bereich Infrastruktur begann er seine patentrechtliche Ausbildung 2017.

Spezialgebiete:

  • Informationstechnik
  • Eingebettete Systeme
  • Kommunikationsnetze
  • Regelungs- und Steuersysteme
  • Automatisierung

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der eingebetteten Systeme; praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Kommunikationsnetze.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

h.bock@hoefer-pat.de
Dipl.-Inf.
Dipl.-Inf.

Patentingenieur

  • 1981 in Erfurt geboren, studierte er Informatik an der Technischen Universität Ilmenau.
  • Nach mehrjähriger Arbeit als IT-Berater im Bereich Infrastruktur begann er seine patentrechtliche Ausbildung 2017.

Spezialgebiete:

  • Informationstechnik
  • Eingebettete Systeme
  • Kommunikationsnetze
  • Regelungs- und Steuersysteme
  • Automatisierung

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der eingebetteten Systeme; praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Kommunikationsnetze.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: h.bock@hoefer-pat.de

Peter Bürger

Patentingenieur

  • 1992 in Landshut geboren, studierte er Maschinenwesen an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2017.

Spezialgebiete:

  • Strömungsmaschinen
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Energietechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Hydraulik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf den Gebieten der Verbrennung in Gasturbinen und der Hydraulik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

p.buerger@hoefer-pat.de
M.Sc. Maschinenwesen
M.Sc. Maschinenwesen

Patentingenieur

  • 1992 in Landshut geboren, studierte er Maschinenwesen an der Technischen Universität München.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2017.

Spezialgebiete:

  • Strömungsmaschinen
  • Kraft- und Arbeitsmaschinen
  • Energietechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Hydraulik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf den Gebieten der Verbrennung in Gasturbinen und der Hydraulik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: p.buerger@hoefer-pat.de

Tim Ruoff

Patentingenieur

  • 1975 in Dortmund geboren, studierte er Medientechnologie mit der Vertiefungsrichtung Audiovisuelle Technik an der Technischen Universität Ilmenau.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2017.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Fahrzeugtechnik
  • Telekommunikationstechnik
  • Audio-/Videocodierungsverfahren

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der Spracherkennung und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnik und Softwaretechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

Dipl.-Ing. Univ. Medientechnologie
Dipl.-Ing. Univ. Medientechnologie

Patentingenieur

  • 1975 in Dortmund geboren, studierte er Medientechnologie mit der Vertiefungsrichtung Audiovisuelle Technik an der Technischen Universität Ilmenau.
  • Er begann seine patentrechtliche Ausbildung 2017.

Spezialgebiete:

  • Elektrotechnik
  • Informatik
  • Fahrzeugtechnik
  • Telekommunikationstechnik
  • Audio-/Videocodierungsverfahren

Wissenschaftliche Erfahrung auf dem Gebiet der Spracherkennung und praktische Erfahrung auf dem Gebiet der Fahrzeugtechnik und Softwaretechnik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch

E-Mail:

Dr. Heidemarie Müller

Europäische Patentanwältin

  • 1959 in Heltau geboren, studierte sie Lebensmittelchemie an der LMU in München.
  • Nach ihrer Promotion auf dem Gebiet der Proteinbiochemie am Max-Planck Institut für Biochemie in Martinsried war sie tätig in Lifescience Startups, der Unternehmensberatung und im universitären Technologietransfer. Im Jahr 2011 erwarb sie die Zulassung als European Patent Attorney.

Spezialgebiete:

  • Biochemie
  • Analytische und pharmazeutische Chemie
  • FTO Recherchen
  • Beratung von Startups
  • Technologietransfer

Praktische Erfahrung auf den Gebieten der Biotechnologie, Proteinbiochemie und Arzneimittelprüfung und -zulassung. Gutachtertätigkeit beim European Research Council für Proof of Concept Anträge.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

h.mueller@hoefer-pat.de
Dr. rer. nat. Biochemie, Staatl. gepr. Lebensmittelchemikerin
Dr. rer. nat. Biochemie, Staatl. gepr. Lebensmittelchemikerin

Europäische Patentanwältin

  • 1959 in Heltau geboren, studierte sie Lebensmittelchemie an der LMU in München.
  • Nach ihrer Promotion auf dem Gebiet der Proteinbiochemie am Max-Planck Institut für Biochemie in Martinsried war sie tätig in Lifescience Startups, der Unternehmensberatung und im universitären Technologietransfer. Im Jahr 2011 erwarb sie die Zulassung als European Patent Attorney.

Spezialgebiete:

  • Biochemie
  • Analytische und pharmazeutische Chemie
  • FTO Recherchen
  • Beratung von Startups
  • Technologietransfer

Praktische Erfahrung auf den Gebieten der Biotechnologie, Proteinbiochemie und Arzneimittelprüfung und -zulassung. Gutachtertätigkeit beim European Research Council für Proof of Concept Anträge.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: h.mueller@hoefer-pat.de

Robin Wein

Übersetzer

  • 1991 in Braunschweig geboren, studiert Physik an der LMU in München.
  • Er beginnt seine patentrechtliche Ausbildung 2018.

Spezialgebiete:

  • Halbleiterphysik
  • Erneuerbare Energien
  • Nanophysik
  • Biophysik
  • Medizinphysik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf den Gebieten Halbleiterphysik mit dem Schwerpunkt Wasserspaltung mittels Halbleiter-Nanokristallen und Medizinphysik mit dem Schwerpunkt Optik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

Übersetzer

  • 1991 in Braunschweig geboren, studiert Physik an der LMU in München.
  • Er beginnt seine patentrechtliche Ausbildung 2018.

Spezialgebiete:

  • Halbleiterphysik
  • Erneuerbare Energien
  • Nanophysik
  • Biophysik
  • Medizinphysik

Wissenschaftliche und praktische Erfahrung auf den Gebieten Halbleiterphysik mit dem Schwerpunkt Wasserspaltung mittels Halbleiter-Nanokristallen und Medizinphysik mit dem Schwerpunkt Optik.

Tätigkeitsbereich:

  • Marken und Designschutzrechte
  • Erteilungs-, Einspruchs- und Nichtigkeitsverfahren
  • Widerrufs- und Patentverletzungsverfahren

Sprachen: Deutsch, Englisch

E-Mail: